Absicherung/ Versicherung

AVR MAKLER
  • Alle
  • Haftpflicht
  • Hausrat
  • Glas
  • Wohngebäude
  • Fahrzeug
  • Rechtschutz
  • Gewerbe
  • Tiere
Haftpflicht

Schutz vor den finanziellen Folgen eines Missgeschicks

Die Haftpflichtversicherung nimmt Ihnen das finanzielle Risiko ab, falls Sie jemandem einen Schaden zufügen oder man Sie eines Schadens beschuldigt. Dabei ist es unabhängig, ob Sie eine Person verletzen oder das Eigentum eines Anderen beschädigen. Kleine Missgeschicke können Sie dann auch aus der eigenen Tasche bezahlen.

Wenn es sich jedoch um hohe Sachschäden oder gar um dauerhafte Gesundheitsschäden handelt, können Sie mit Ihrem jetzigen oder sogar zukünftigen Vermögen haftbar gemacht werden. Gegen dieses Risiko können Sie sich mit einer Haftpflichtversicherung versichern.

Hausrat

(Ver)Sichern Sie Ihr Eigentum

Die Hausratversicherung schützt Ihren Hausrat gegen Beschädigung, Verlust oder Zerstörung durch z.B. Brand, Blitzschlag, Explosion, Leitungswasser, Sturm, Hagel sowie Einbruchdiebstahl und Vandalismus. Ebenso können Sie sich sogar gegen Naturereignisse, wie Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Erdrutsch, Erdsenkung, Schneedruck, Lawinen und Vulkanausbruch absichern. Versichert sind alle beweglichen Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände.

Auch Wertgegenstände wie z.B. Schmuck, Bargeld, Antiquitäten, Sparbücher oder Edelmetalle, können Sie im Rahmen bestimmter Höchstgrenzen versichern.

Glas

Scherben bringen nicht immer Glück

Die Glasversicherung ist eine pauschale Absicherung, die das lästige Zählen von Fenstern oder Glasscheiben überflüssig macht.

Egal, ob Aquarien oder Terrarien, Cerankochfeld oder Induktionskochfeld (und auch die darin integrierten Heizspiralen und die Elektronik), Mobiliarverglasung, Fenster oder gar Wintergärten, sollte doch einmal eine Glasscheibe zerbrechen, kann dieser Schaden sehr leicht und günstig abgesichert werden und stellt somit eine ideale Ergänzung zur Wohngebäude- und Hausratversicherung dar. Wenn Glas zerbricht, kann es teuer werden. Glück hat dann der, der eine Glasversicherung abgeschlossen hat.

Wohngebäude

Schutz für die eigenen vier Wände

Für die viele Menschen ist eine eigene Immobilie eine der wichtigsten Investitionen. Jedoch können Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel Ihr Gebäude beschädigen oder sogar zerstören. Eine Wohngebäudeversicherung ersetzt dann die Schäden an Ihrem Gebäude, stellt den Wiederaufbau sicher und übernimmt den entgangenen Mietausfall.

Zusätzlich kann der Schutz auch um die so genannten Elementarschäden,wie Überschwemmung, Erdbeben, Schneedruck oder Rückstau, erweitert werden.

Dies ist sogar sehr sinnvoll, da der Klimawandel in den letzten 10 Jahren zahlreiche Hitze- und Niederschlagsrekorde zur Folge hatte und zu vielen Wetterrekorden führte.

Kfz

(Ver)Sichern Ihre Mobilität

Eine Kfz-Versicherung sichert Sie im Rahmen der Kfz-Haftpflichtversicherung sowie Teil- und Vollkaskoversicherung gegen Schäden ab.

Die Kfz-Haftpflicht versichert Sie, wenn Sie mit Ihrem Kraftfahrzeug Anderen einen Personen- oder Sachschaden zufügen. Entschädigt wird hier jedoch nur Ihr Unfallgegner.

Sollten Sie selbst verursachte Schäden an Ihrem Kfz absichern wollen, dann benötigen Sie eine Kaskoversicherung. Die Teilkaskoversicherung bietet Schutz gegen Brand, Explosion, Diebstahl, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Glasbruch, Wildunfall und Marderbiss. Die Vollkaskoversicherung sichert Sie gegen mutwillige Beschädigungen und selbstverschuldete Unfälle ab.

Rechtschutz

Schutz vor hohen Rechtskosten

Die Rechtsschutzversicherung übernimmt für Sie das Kostenrisiko bei Rechtsstreitigkeiten.
Sie ermöglicht so einen eventuell kostenintensiven Rechtsstreit gerichtlich durchsetzen zu können.

Ob im Privat-, Arbeits-, Verkehrsbereich oder im Streit mit Ihrem Vermieter, die Rechtschutzversicherung hilft Ihnen zu Ihrem Recht zu kommen ohne dass Sie vor Gerichten, für Gutachter oder Rechtsanwälte selbst bezahlen müssen. Zur außergerichtlichen Streitschlichtung ist es zudem ebenfalls möglich einen Mediator einzuschalten, der von der Rechtschutzversicherung bezahlt wird.

Dies ist insbesondere bei Streitigkeiten mit dem Nachbarn oder Vermieter sinnvoll.

Gewerbe

Schutz vor betrieblichen Risiken, individuell für Ihr Unternehmen

Für Gewerbetreibende können z.B. Einbruchdiebstahl, Rohrbruch oder ein Brand im eigenen Geschäft existenzbedrohende Risiken darstellen. Im Schadensfall kann das die vorübergehende Stilllegung Ihrer Geschäftstätigkeit und einen Verdienstausfall zur Folge haben. Kosten, wie Lohn für Angestellte oder Mietzahlungen sind jedoch weiter zu zahlen. Diese Risiken können durch eine Gewerbeversicherung abgesichert werden.

Zudem entschädigt Sie eine Gewerbeversicherung, falls Sie durch Ihre berufliche Tätigkeit jemandem einen Schaden zufügen oder man Sie eines Schadens beschuldigt. Dabei ist es unabhängig, ob Sie eine Person verletzen oder das Eigentum eines Anderen beschädigen.

Tiere

Sicherheit für Tier und Halter

Zu einer großen Belastung für Ihre Haushaltskasse kann es durch eine ernste Krankheit oder gar einen Unfall Ihres geliebten Vierbeiners kommen. Für diesen Fall können Sie sich mit einer Krankenversicherung für Ihr Tier gegen hohe Krankheitskosten absichern. Die Folgen eines Unfalls Ihres Tieres können zudem erhebliche Sach- oder gar Personenschäden dritter sein.

Jeder Tierhalter haftet, wenn durch das Verhalten seines Tieres ein Schaden verursacht wird. Während Schäden durch Kleintiere, wie z.B. Katzen und Hamster, dann durch die Privathaftpflichtversicherung gedeckt sind, benötigen Sie als Hunde- und/oder Pferdehalter eine separate Tierhalterhaftpflichtversicherung, um hohe Schadenersatzforderungen gegen Sie als Halter abzusichern.

OK

Laut DSVGO klären wir auf, dass diese Seite Cookies nutzt.